Ein Unternehmen der Erich-Doetsch-Gruppe | Rufen Sie uns gerne direkt an: 0 26 32 - 296 - 300

Kann man seinen Ohren heute noch trauen? Cyberangriffe mit gefälschten Stimmen

Die Methoden der Cyberkriminellen werden immer perfider. Die Täuschungsversuche per Sprachnachricht oder Anruf, sogenannte Deepfakes, nehmen auch im Unternehmensumfeld stetig zu.

Bei dieser betrügerischen Methode wird beispielsweise die Stimme des Konzernchefs gefälscht, um die Überweisung von hohen Geldbeträgen anzuordnen. Maschinen können inzwischen Dinge sagen, die weiter >

Kann man seinen Ohren heute noch trauen? Cyberangriffe mit gefälschten Stimmen2022-07-25T10:17:53+02:00

Enkeltrick 2.0 – Spoofing-Attacken mit Deepfake-Audio

Der klassische Enkeltrick ist den meisten Menschen inzwischen bekannt. Die Enkeltrick-Betrüger suchen sich Opfer, deren Urteilsvermögen und Wahrnehmung aufgrund ihres Alters nicht mehr ausreicht, um zu erkennen, dass es gar nicht der in Not geratene Enkel am Telefon ist, der dringend Bares benötigt.

Beim Enkeltrick 2.0 weiter >

Enkeltrick 2.0 – Spoofing-Attacken mit Deepfake-Audio2022-04-05T15:33:11+02:00