Kann man seinen Ohren heute noch trauen? Cyberangriffe mit gefälschten Stimmen

Die Methoden der Cyberkriminellen werden immer perfider. Die Täuschungsversuche per Sprachnachricht oder Anruf, sogenannte Deepfakes, nehmen auch im Unternehmensumfeld stetig zu.

Bei dieser betrügerischen Methode wird beispielsweise die Stimme des Konzernchefs gefälscht, um die Überweisung von hohen Geldbeträgen anzuordnen. Maschinen können inzwischen Dinge sagen, die weiter >